Da ich vor einigen Jahren mal beruflich stark im Bereich der Texterkennung  (Optical character recognition - OCR) engagiert war, verfüge ich auch über eine recht umfangreiche Sammlung an Schriftmustern. Inzwischen bin ich nicht mehr mit dem Thema beschäftigt, daher möchte diese Sammlung gerne als Ressource für weitere Entwicklungen anbieten. Die gezeigten Schriften sind nicht nur für den (Buch-) Druck, sondern Plakat-, Zier- und Handschriften. Dazu können sich auch mal typographisch interessante Einzelstücke gesellen. Viele der gezeigten Muster sind inzwischen auch anderweitig im Netz verfügbar, teilweise sogar als Schriftdatei .

Daher ist der Zweck diese Blogs hochqualitative Digitalisate zur Weiterverarbeitung bereitzustellen. Aus diesem Grund werden alle Inhalte unter einer Creative Commons Lizenz (Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen) bereitgestellt.

Schlagworte

Tags mit weniger als drei Vorkommen werden hier nicht angezeigt.

Kolophon

Diese Seite wurde mit Hugo generiert.

Das Theme ist inspiriert vom Tumblr theme Paper Stacks , Inconsolata wird als Schriftart verwendet.

Die folgenden JavaScript und CSS Frameworks werden benutzt:

Die Nachbearbeitung der Digitalisate wurde mit ScanTailor Advanced durchgeführt.

Für die Darstellung der Digitalisate wird OpenLayers verwendet. Die jeweils angezeigten Ausschnitte wurden mit libvips erzeugt.

Die Seite wird von GitHub gehosted.

Kontakt

“Schriftmuster” ist ein Projekt von Christian Mahnke .

Kontakt ist via E-Mail möglich.

Einzelfundstück